Genügt eine Rückführungs-Sitzung?


Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer...
Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer...


Genügt eine Rückführungssitzung?

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer und eine Rückführungs-Sitzung macht noch keine Reinkarnationstherapie aus! Erst wiederholte Rückführungen bauen sich auf zu spürbaren Entwicklungsfortschritten und einer Therapie. Es gibt in jeder zweistündigen Sitzung ein Vor- und Nachgespräch, in dem das in den Bildern Erlebte verstandesmäßig aufgearbeitet wird. Kernstück jeder Sitzung ist das intensive Atmen (ca. 30 Min.), um in Trance zu gehen und dann das Bildern (ca. 45 Min.). Beim Bildern kommt es für den Klienten darauf an, dass er schnell und ohne Nachdenken das ausspricht, was ihm in den Sinn kommt. Er darf dabei das Gefühl haben, etwas zu frei zu erfinden. Der Klient hat keine Möglichkeit, etwas verkehrt zu machen. Denn es kann nur das aus ihm heraus kommen, was drin ist. Eine ganz einfache Logik!

Therapie gibt es bei Gabriela oder Mathias WENDEL wochenweise (= 5 Doppelstunden, Mo mit Fr). Eine optimale Therapie läuft über vier Wochen. Der Stundensatz liegt bei uns bei 80 €, Paartherapie 90 € für beide zusammen. Eine Gesamttherapie von vier Wochen kann in einzelne Blöcke mit Zwischenzeiten von Wochen oder wenigen Monaten unterteilt werden. Günstig sind 1 + 3 Wochen. Aktuell freie Therapietermine.


Offene Tür

oben anklicken!



MERKE:


AKTUELL:

  • Beim nächsten Test-Tag (= Schnuppertag) am Sa, 08.07.17 in München können Sie sich informieren und uns persönlich kennenlernen.
  • Der nächste Ausbildungszyklus RTA17/18 mit 4 x 1 Woche beginnt am Sa, 28.10.17.

WICHTIG!


Liest sich wie Krimi!

Alles über die praktische Arbeit von Mathias Wendel und seine Therapien in München.
Portofreie Bestellung auf Rechnung. Leserkommentar...


Ausdrucken, unterschreiben, faxen (oder Post)

Unser Fax: 089 - 271 67 40

Hier können Sie den Adobe Reader zum Lesen von PDF's kostenlos runterladen, wenn Sie ihn nicht schon sowieso auf Ihrem PC drauf haben.


Letzte Änderung am Freitag, 28. April 2017


MÖCHTEN SIE IHRE MEINUNG SAGEN?

Dann klicken Sie HIER!


Downloads

Diese Ausbildung ist Fortsetzung und Verlängerung der eigenen Therapie