Therapie und SEX


Hier wird es heiß!


Nein, wir veranstalten keine Wochenend-ORGIE ...

... trotzdem werden wir versuchen, dieses Thema so hautnah wie möglich zu vermitteln und Euch möglicherweise mit Situationen konfrontieren, die nicht zum üblichen "Sexalltag" gehören.
Sex ist für jeden Menschen ein zentrales und oft gut verdrängtes Thema, beladen mit Ängsten, Tabus und Schuldgefühlen. Sex ist ein großes Dimensionstor, das vom Körperlichen ausgeht, über das Gefühl führt und hinreicht bis zu spirituellen Ebenen. Loslassen, Sterben und ein Orgasmus liegen auf einer Analogiekette. Peinlich wird es, wenn ein Klient recht freizügig in Bildern und Worten mit dem Thema umgeht, der Therapeut damit aber an seine Schamgrenzen kommt und blockiert. Dies ist ein kühner Kurs!! Laß Dich überraschen.

Optimale und Mindest-Teilnehmerzahl 12. Findet statt in München im Kensho-Institut, dauert von Fr Abend bis Sonntag Mittag.
Hotel bitte selbst frühzeitig buchen. Kosten 320 € + MWSt.
Hier geht es zu Termine/Anmeldung.

Themen:
Supervision, intensives Atmen, Demo-Cassetten, Feldstudie



Druckbare Version
Diese Ausbildung ist Fortsetzung und Verlängerung der eigenen Therapie